Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen

Inside Medical Technology

11. - 12. April 2018 // Nürnberg, Germany

MT-CONNECT Newsroom

Neue Medizintechnikmesse MT-CONNECT in Nürnberg

Vier Personen vor dem Logo der neuen Messe MT-Connect
Die MT-CONNECT startet im Juni 2017

Der Name ist Programm: MT-CONNECT heißt die neue Branchenplattform für Medizintechnik. Die Fachmesse der NürnbergMesse in Kooperation mit dem ideellen Träger Forum MedTech Pharma e.V. führt alle Teilbereiche der Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten zusammen. Sie findet erstmals am 21. und 22. Juni 2017 in Nürnberg statt und trifft dort auf die geballte Medizintechnik-Kompetenz der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN). „Die MT-CONNECT wird die Plattform für Hersteller, Zuliefer- und Dienstleistungsunternehmen sowie Forschungs- und Bildungsinstitute der Medizintechnikbranche. Damit schaffen wir eine gesunde Innovations-Plattform für den qualifizierten Austausch in diesem Technologiebereich", kündigten Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann, CEOs der NürnbergMesse Group, anlässlich des MedTech Summit am 15. Juni in Nürnberg an.

Für die Ausrichtung der MT-CONNECT bauen die NürnbergMesse und das Forum MedTech Pharma e.V. ihre bestehende Kooperation aus. Das größte Netzwerk der Gesundheitsbranche in Deutschland und Europa richtet bislang alle zwei Jahre den MedTech Summit in Nürnberg aus. Am 21. und 22. Juni 2017 wird parallel zum Kongress erstmals die MT-CONNECT stattfinden. „Seit 2008 arbeiten wir im Rahmen unseres Kongresses Hand in Hand. Nun erweitern wir diese Kooperation und verknüpfen unser fachliches Know-how mit der Messekompetenz der NürnbergMesse Group", beschreibt Dr. Thomas Feigl, Geschäftsführer des Forum MedTech Pharma, die Zusammenarbeit. 

Unterstützt wird die MT-CONNECT durch einen hochkarätigen Expertenbeirat, in dem sich die geballte Fachkompetenz der Medizinprodukte-Branche abbildet. Die Teilnehmer kommen u. a. aus folgenden Organisationen:

  • BVMed – Bundesverband Medizintechnologie, Berlin
  • Forum MedTech Pharma, Nürnberg
  • IVAM – Fachverband für Mikrotechnik, Dortmund
  • Medical Valley EMN, Erlangen
  • Siemens Healthineers, Erlangen
  • ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie, Frankfurt

Die Medizintechnikbranche ist einer der Zukunftsmärkte schlechthin. Laut Branchenstrukturbericht des Forum MedTech Pharma beläuft sich der Umsatz im europäischen Medizintechnikmarkt auf ein Volumen von derzeit rund 85 Milliarden Euro. Für den Weltmarkt gehen Experten von etwa 220 Milliarden Euro aus – Tendenz steigend.

Herz der Medizintechnik schlägt in der Metropolregion Nürnberg

„Die MT-CONNECT trifft in Nürnberg auf ein breites Spektrum regelmäßig stattfindender Kongresse, etwa für Ophthalmologie, Chirurgie, Anästhesie und Arthroskopie", erläutern Fleck und Ottmann. „usammen mit der Technologieführerschaft im Medical Valley EMN* ergibt sich eine ideale Konstellation. Besucher erhalten in Nürnberg einen Überblick über die gesamte Medizintechnikbranche, was die MT-CONNECT zu einem Format mit großem Zukunftspotenzial macht."

Das Angebot der MT-CONNECT umfasst Zulieferer, Hersteller, Forschungseinrichtungen und Dienstleister aus den Bereichen Elektronik, Mikrotechnologie, IT und Software, Metall-, Kunststoff- und Keramikverarbeitung, Material- und Oberflächentechnologie, Maschinenbau, Produktionsprozesse sowie letztlich die komplette Herstellung von Medizinprodukten.

Besonders attraktiv für Aussteller und Besucher ist auch die räumliche Nähe der MT-CONNECT zu zahlreichen innovativen Unternehmen in der Metropolregion Nürnberg. In einer deutschlandweit einzigartigen Konzentration an Herstellern, Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie an Kliniken und Dienstleistern beschäftigen hier rund 180 dedizierte Medizintechnik-Unternehmen mehr als 16.000 Menschen. Hinzu kommen herausragende Kompetenzen in Schlüsseltechnologien der Medizintechnik wie Elektronik und Mikrosystemtechnik, Informations- und Kommunikationstechnik sowie optischer Technologien und Materialforschung.

Weitere Informationen über die MT-CONNECT sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.mt-connect.de

Über das Forum MedTech Pharma e.V.

Das Forum MedTech Pharma ist das größte Netzwerk der Gesundheits-branche in Deutschland und Europa. Es fördert Kooperationen, vermittelt Kontakte und informiert über neueste Trends und Innovationen auf seinen Tagungen und Weiterbildungen. Die 600 Mitglieder aus Wissenschaft, Wirtschaft und dem Gesundheitswesen kommen aus dem gesamten Bundesgebiet und 14 weiteren Ländern; aus der Medizin, Medizintechnik, Pharma und angrenzenden Bereichen. Weitere Informationen unter www.medtech-pharma.de

Über die NürnbergMesse Group

Die NürnbergMesse ist eine der 15 größten Messegesellschaften der Welt. Das Portfolio umfasst rund 120 nationale und internationale Fachmessen und Kongresse sowie circa 40 geförderte Firmengemeinschaftsstände am Standort Nürnberg und weltweit. Jährlich beteiligen sich rund 30.000 Aussteller (Internationalität 41 %) und bis zu 1,4 Millionen Besucher (Internationalität der Fachbesucher bei 24 %) an den Eigen-, Partner- und Gastveranstaltungen der NürnbergMesse Group, die mit Tochter-gesellschaften in China, Nordamerika, Brasilien, Italien und in Indien präsent ist. Darüber hinaus verfügt die NürnbergMesse Group über ein Netzwerk von circa 50 Vertretungen, die in über 100 Ländern aktiv sind.

Ansprechpartner für Presse und Medien

NürnbergMesse GmbH

Benno Wagner

T +49 9 11 86 06-82 84

F +49 9 11 86 06-12 82 84

benno.wagner@nuernbergmesse.de

Forum MedTech Pharma e.V.

Marlene Klemm

T +49 9 11 2 06 71-3 33

F +49 9 11 2 06 71-53 33

klemm@medtech-pharma.de

* EMN Europäische Metropolregion Nürnberg

top