Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können.Weitere Informationen

Inside Medical Technology

11. - 12. April 2018 // Nürnberg, Germany

MT-CONNECT Newsroom

Erfolgreiches Doppel startet: Fachmesse MT-CONNECT und Kongress MedTech Summit holen Europas MedTech-Branche nach Nürnberg

Erstmals laden die neue internationale Fachmesse für Zulieferer- und Herstellungsbereiche der Medizintechnik MT-CONNECT und der internationale Medizintechnik-Kongress MedTech Summit gemeinsam ein. Hervorgegangen aus einer begleitenden Ausstellung zum Kongress startet die MT-CONNECT bei ihrer Premiere mit 189 Ausstellern aus elf Ländern. Besucher können sich zudem auf die attraktive Sonderfläche Innovation Market Place und ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm im Messeforum freuen. „Wir haben unser Ziel, erfolgreich eine neue Fachmesse in Süddeutschland ins Leben zu rufen, klar erreicht“, sagt Veranstaltungsleiter Alexander Stein.

Einen inhaltlichen Schwerpunkt bilden Aussteller aus den Bereichen Elektronik und Mikrotechnologie sowie Software und IT. Über ein Drittel der Aussteller kommen aus diesen Segmenten. Daneben bilden Unternehmen und öffentliche Einrichtungen, die Dienstleistungen rund um Medizintechnik und Medizinprodukte anbieten, einen weiteren Angebotsschwerpunkt in den zwei Hallen der MT-CONNECT 2017. „Es ist uns gelungen, die Wertschöpfungskette in der Medizintechnik abzubilden“, sagt Stein. „Die Aussteller stammen aus allen relevanten Bereichen: vom Komponentenhersteller, über Hard- und Softwarelösungen, Maschinen- und Anlagenbau bis hin zu medizintechnischen Lösungen, die direkt in Diagnostik und Therapie angewendet werden, sowie Dienstleistungen zur Zulassung oder Finanzierung. Damit ist uns ein echtes Alleinstellungsmerkmal gelungen.“ Die Brücke von Entwicklung und Produktion zu Anwendung in Forschung und Klinik schlägt der MedTech Summit.

MedTech Summit

In unmittelbarer Nähe zu den Hallen findet parallel der internationale Medizintechnik-Kongress MedTech Summit statt, der vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie veranstaltet und von der Bayern Innovativ GmbH organisiert wird. Konzeptionell und inhaltlich ist das Kongressprogramm in enger Abstimmung mit dem ideellen Träger Forum MedTech Pharma e.V. entstanden. Es greift mit über 50 Vorträgen alle aktuellen Trendthemen auf: Aktuelle Entwicklungen in der Bildgebung, OPs der Zukunft, Forschungsprojekte zur „Mobile Health“ oder zur Robotik in Reha und Pflege sind nur Beispiele der international besetzten Vortragspanels.

Partnering Event

Mit dem Partnering Event wird ein zusätzliches Angebot geschaffen, das die Vernetzung aller Akteure fördern soll. Das beliebte Format bringt teilnehmende Messebesucher mit Kongressteilnehmern und Ausstellern im 30-Minuten-Takt zusammen. Dazu erlaubt eine Software vorab die unkomplizierte und schnelle Terminvereinbarung von Gesprächen auf der Messe mit anderen Partnering-Teilnehmern.

Innovation Market Place

Startups und junge Unternehmen, Dienstleister und wissenschaftliche Gruppen treffen sich auf dem Innovation Market Place in der Halle 10.1 mit den Branchen-Insidern. Dabei stehen die Vernetzung und Weiterentwicklung von Innovationen im Vordergrund – ob als gemeinsame Entwicklungsarbeit, im Rahmen von übergreifenden klinischen Studien oder durch den interdisziplinären Austausch über die Herausforderung der Medizinproduktzulassung.

Messe-Forum

Ein Fachprogramm aus Vorträgen, Kurzpräsentationen und Diskussionen sorgt auf der MT-CONNECT für die Vermittlung von Expertenwissen für Zulieferer und Hersteller. Neben Kurzvorträgen der Aussteller stellen hier auch Startups ihre Konzepte und Ideen vor dem Messepublikum vor. Am 22. Juni fällt hier um 13:00 Uhr der Startschuss für den MedTech.Dialog.Bayern des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Und im Anschluss daran präsentieren sich um 15:30 Uhr Teilnehmer der Medical Valley Awards des Medical Valley EMN e.V.

Über die MT-CONNECT und den MedTech Summit

MT-CONNECT ist die internationale Fachmesse für Zulieferer- und Herstellungsbereiche der Medizintechnik. Als Branchenplattform bündelt die MT-CONNECT Expertenwissen aus allen Teilbereichen der Medizintechnik, von Technologie und Produktion bis hin zu Finanzierung, Vermarktung und Regulatory Affairs. Hier treffen sich Zulieferer, Hersteller und Dienstleister sowie Forschungs- und Bildungsinstitute der Medizintechnikbranche zum fachlichen Austausch. Parallel zur MT-CONNECT findet in direkter Nähe der internationale Kongress MedTech Summit statt. Zu den Schwerpunkten des Kongressprogramms gehören seit vielen Jahren Entwicklungen in den Bereichen Medical Technologies, Diagnostics, Digitization und Mobile Health. Neben technologischen Inhalten setzt der Kongress weitere Akzente in den Bereichen Innovation Management und Regulatory Affairs. Ideeller Träger der MT-CONNECT und des MedTech Summit ist das Forum MedTech Pharma e.V., größtes Netzwerk der Gesundheitsbranche in Deutschland und Europa.

top